Suchtberatung und -therapie Berner Gesundheit

Suchtberatung bei der Berner Gesundheit
Sucht hat viele Gesichter: Sie kann sich durch den Konsum von Alkohol, Tabak und weiteren psychoaktiven Substanzen wie Cannabis oder Kokain entwickeln. Auch ein bestimmtes Verhalten kann in eine Abhängigkeit mit allen gesundheitlichen Folgen münden. Wir sprechen hier von Verhaltens- oder substanzungebundenen Süchten.

Wir helfen Menschen unabhängig ihrer Herkunft und ihres Alters, die ihr Suchtverhalten aktiv angehen möchten. Unser Angebot umfasst Einzelberatungen, Familien- und Paargespräche sowie Gruppenprogramme. Wir beraten Sie auch am Telefon, Online oder via Chat. Unsere Fachpersonen unterstehen der Schweigepflicht.

Die Angebote sind in der Regel kostenlos.
Beratung
Soziale Dienste
Behinderte
Erwachsene
Familien
Frauen
Jugendliche
Männer
Senioren

Ort

Burgdorf, Langnau, Langenthal
Berner Gesundheit - Regionalzentrum Emmental-Oberaargau

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".