Krimispass in Burgdorf

27.08.2020

Neuer interaktiver KrimiSpass in Burgdorf. Ab dem 28. August 2020 gibt es das beliebte Detektiv-Spiel auch in Burgdorf

Beim digitalen Outdoor-Abenteuer «KrimiSpass» können begeisterte Hobby-Detektive selbst in die Rolle eines Kommissars schlüpfen und an verschiedenen Orten in der Schweiz einen Kriminalfall lösen. Ab dem 28. August 2020 gibt es das beliebte Detektiv-Spiel erstmals auch Burgdorf.

Der verschwundene Professor
Wo ist Professor Braun? Der renommierte Wissenschaftler lebte zurückgezogen in Burgdorf und forschte an einer revolutionären Erfindung, die offenbar kurz vor dem Durchbruch stand. Doch seit einigen Tagen ist der Professor spurlos verschwunden! Tauchte Braun freiwillig unter, wurde er entführt oder gar ermordet? Und hat sein Verschwinden etwas mit seiner Arbeit zu tun? Es liegt an Ihnen, dies herauszufinden. Als Kommissar der Berner Kantonspolizei übernehmen Sie die Ermittlungen in diesem mysteriösen Vermisstenfall. Denn auf Grund der rätselhaften Umstände kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um ein Verbrechen handelt.

KrimiSpass Swiss
Neben Burgdorf stehen die interaktiven Outdoor-Abenteuer schweizweit in rund zwanzig weiteren Ortschaften zur Verfügung. Auf den kriminalistischen Rundgängen können sich Krimi-Fans selbst auf Spurensuche begeben. Mittels Smartphone werden sie zu verschiedenen Schauplätzen geführt, wo es wichtige Indizien zu sammeln und zu kombinieren gilt. Zeugenaussagen, Obduktionsberichte und brisante Informationen aus dem Umfeld des Opfers helfen, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Die Teilnahme am Spiel ist kostenlos.

Das Projekt wurde 2017 vom Informatiker David Baumgartner entwickelt, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gemeinden, der Regionalkonferenz Bern-Mittelland und Tourismusvertretern. Unterstützung erhielt das Projekt durch den Bund und den Kanton Bern im Rahmen der Regionalpolitik.

David Baumgartner, Autor und Initiator des Projekts, sagt dazu: «KrimiSpass sind interaktive Erlebnis-Krimis, die der Öffentlichkeit zur freien Verfügung stehen. Dabei soll der Spass am Rätseln und das Erlebnis unter freiem Himmel im Mittelpunkt stehen. Die Krimis können alleine oder als Gruppe gespielt werden. Ich freue mich, wenn das Spiel vielen begeisterten Hobby-Detektiven einen spannenden Nachmittag in unserem schönen Land bescheren kann.»

Möchten auch Sie Ihr Können als Kommissar unter Beweis stellen? Mehr Informationen zu den interaktiven Erlebnis-Krimis finden Sie unter www.KrimiSpass.ch.

Bilder für Medienberichte
Lizenzfreie Bilder stehen Ihnen unter diesem Link zur Verfügung.

Kontakt krimispass.ch
Für weiterführende Informationen, eine Rundgangbegehung oder ein Interview steht Ihnen David Baumgartner (Autor & Initiator des Projekts) gerne zur Verfügung.
David Baumgartner
Telefon 033 520 66 00
Mobile 079 715 80 30
mail@KrimiSpass.ch

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".