FREMDE MÄCHTE. Malerei aus Leipzig

veranstaltungen
Museum Franz Gertsch
Platanenstrasse 3
Burgdorf
Museum Franz Gertsch
http://www.museum-franzgertsch.ch/de/ausstellungen/aktuelle/fremde-maechte-malerei-aus-leipzig-3266/
Fremde Mächte. Malerei aus Leipzig

Mittlerweile ist bekannt, dass Malerei aus Leipzig nicht nur männlich ist – jedoch wird sie oft weiterhin noch als typischerweise figürlich verstanden. In dieser generationenübergreifenden Gruppenausstellung kommen mit den acht malerischen Positionen von Katrin Brause a.k.a. Heichel, Henriette Grahnert, Franziska Holstein, Rosa Loy, Claudia Rößger, Julia Schmidt, Kristina Schuldt und Miriam Vlaming nun nicht nur Künstlerinnen stärker zum Zuge, es wird ausserdem noch mit diesem weiteren Vorurteil aufgeräumt. Die Ausstellung zeigt sowohl figürliche Malerei Leipziger Prägung als auch die Entwicklung der Abstraktion aus der Figürlichkeit heraus. Jede Künstlerin setzt sich auf ihre ganz eigene kraftvolle Art und Weise mit den Themen Malerei, Figuration und Abstraktion auseinander und hat ihre einzigartige Bildsprache gefunden. Dabei entstehen aus Gesehenem, Fotografiertem, Erinnertem, Geträumtem oder Erfundenem individuelle Werke – mit den Mitteln der Malerei erschaffene, und teilweise auch dieses Medium bewusst hinterfragende, Bilder. Die Bandbreite der Ausstellung reicht so vom figurativen Leipziger Stil Rosa Loys bis hin zur abstrakten Ausprägung der Arbeiten von Franziska Holstein.
07.09.2019 00:00
01.03.2020 00:00

In Kalender eintragen

Stadtverwaltung Burgdorf
Zentrale und Empfang, Kirchbühl 23, Postfach 1570, 3401 Burgdorf

Telefon Zentrale: 034 429 91 11
Fax Zentrale: 034 422 94 26

E-Mail Zentrale

 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".