#KulturBurgdorf

Troubas Kater

28. & 29. Januar 2023

«Der eingebildete Kranke» - frei nach Molière

Der reiche Monsieur Argan lässt sich das Geld von nicht ganz kompetenten Ärzten aus der Tasche ziehen. Je absurder die Diagnosen sind, umso zufriedener ist Monsieur Argan. Als Felix, der Medizinstudent ihm ein Hackfleischbad verschreibt, ist er so zufrieden, dass er ihm gleich seine Tochter Isabelle als Braut verspricht. Diese ist jedoch Hals über Kopf in einen anderen verliebt…

Voller Spielfreude präsentiert die Theaterwerkstatt die zweite öffentliche Produktion im Foyer der Tanz und Theater Schule Burgdorf. Es darf gelacht und gestaunt werden - ist doch Lachen die beste Medizin.

Mehr Informationen


Jeweils um 16 Uhr in der Tanz und Theaterschule, Sägegasse 18


27. Januar 2023 

Vernissage: Franz Gertsch. Farbproben

Der Künstler Franz Gertsch (1930–2022) hat sein Archiv geöffnet: Über die Jahrzehnte des Holzschnitt-Schaffens seit Mitte der 1980er-Jahre haben sich zahlreiche Farbproben angesammelt – im Kabinett des Museum Franz Gertsch wird eine Auswahl davon gezeigt. Es ist die letzte Ausstellung, die Franz Gertsch noch zu seinen Lebzeiten geplant hat.


Mehr Informationen


Um 18.30 Uhr im Museum Franz Gertsch, Platanenstrasse 3


28. Januar 2023

Vernissage: Peter Gysi - Bilder und Objekte

Seit 1979 ist Peter Gysi als freischaffender Künstler in Burgdorf tätig. In seinen Arbeiten setzt er sich auf leise und humorvolle Art mit der Welt auseinander.


Eine Auswahl seiner Arbeiten werden in Ausstellungen in den folgenden Räumen (während der Öffnungszeiten) gezeigt:
Praxis 15, Bahnhofstrasse 15, 3400 Burgdorf
Praxis 4P, Kirchbergstrasse 97, 3400 Burgdorf


Mehr Informationen


Vernissage um 16.00 Uhr in der Praxis 15, Bahnhofstrasse 15


28. Januar 2023

Whole Lotta DC - 30-Jahre-Jubiläum - Tourstart

Whole Lotta DC feiert das 30. Bühnenjubiläum! Hierzu kann die Band auf eine grosse Historie zurückblicken. Als eine der bekanntesten AC/DC Tribute Band der Schweiz und eine der ältesten Europas hat Whole Lotta DC noch lange nicht genug vom Rock’n’Roll und von der magischen Atmosphäre an Livekonzerten. Natürlich werden auch alle grossen Hits gespielt!


Es hat noch freie Plätze und auf den Stehplätzen (direkt vor der Bühne) darf GETANZT werden!


Mehr Informationen und Tickets


Um 20.00 Uhr im Casino Theater, Kirchbühl 14


31. Januar 2023

CHRÜZ + QUER

Das chrüz+quer, neu im Restaurant Landhaus, ist eine offene Gesprächsrunde. Verschiedene Gäste berichten von ihren Tätigkeiten und Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen.


Erster Gast im neuen Jahr wird Christian Schmid sein, ein renommierter Wortgrübler und Mundartspezialist. Der langjährige Mitarbeiter des SRF (Abteilung Kultur) lebt heute als Autor und Publizist in Schaffhausen. Seine Ausführungen bei chrüz+quer stellt er unter den Titel: «Bisch nid ganz bi Trooscht oder hets dr dr Tschip usegjagt – e Doorfete über Mundaart». Da sind wir gespannt!


Mehr Informationen


Um 15.15 Uhr im Restaurant Landhaus, Sägegasse 33



Freundliche Grüsse

Caroline Komor
Projektleiterin Kultur

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2023 Stadt Burgdorf