#KulturBurgdorf


Ateliersituation zu «Repercussive Cycles» von Steiner - Friedli - Wolf
Ateliersituation zu «Repercussive Cycles» von Steiner - Friedli - Wolf

18. Mai 2022

Heute ist Vorlesetag

Die Leiterin der Stadtbibliothek, Andrea Grichting, und ihre Mitarbeiterinnen, Christine Bolz und Yvonne Stalder, laden zum Zuhören ein und lesen heute Nachmittag halbstündlich eine Geschichte zum Thema "Magie" vor. Die Lesungen eigenen sich für Kinder im Vorschulalter bis ca. zur 4. Klasse.

Mehr Informationen.


Ab 14 Uhr im Atelier der Stadtbibliothek, Bernstrasse 7


noch bis 20. Mai 2022

Hausspektakel, TTSB-Festival

TTSB heisst Tanz- und Theaterschule Burgdorf und im Rahmen ihres Festivals zeigen alle Kinder- und Jugendklassen ihre Choreografien, Nummern und Szenen. Die Theaterwerkstatt zeigt ihren neuen Film Mut, mutig, Mutprobe.

Mehr Informationen und Programm.


In der Tanz- und Theaterschule Burgdorf, Sägegasse 18


19. Mai 2022

Feierabendkonzert mit Steiner - Friedli - Wolf 

Ein weiteres Projekt des Burgdorfer Musikers Christoph Steiner, das zu Coronazeiten in der Kulturfabrik Burgdorf entstand: Drei Schlagzeuger setzten sich in einen Kreis und improvisierten, was das Zeug hält nur in Begleitung von Kameramann und Soundtechniker. Nun wird Publikum hinzu kommen, das sich kreisend um die Schlagzeuger bewegen wird, um laufend die Hörperspektive zu  suchen. Die Steiner - Friedli - Wolf versprechen Sommerhits!

Mehr Informationen.


Um 19.00 Uhr in der Werftstatt am Einschlagweg 59


19. Mai 2022

«Der eingebildete Kranke» - 

«Der eingebildete Kranke» ist das letzte Stück des französischen Dramatikers Jean-Baptiste Poquelin, genannt Molière, der als Schöpfer der französischen Komödienkunst gilt. In der Uraufführung 1673 in Paris spielte Molière den eingebildeten Kranken selbst. Im Casino spielt das Theater Orchester Biel Solothurn.

Mehr Informationen und Tickets.


Um 19.30 Uhr im Casino Theater Burgdorf, Kirchbühl 14


21. Mai 2022

Nagelfluh

Nagelfluh kennen wir in unserer Gegend bestens. Diese gibt es auch im Napfgebiet, wo sie Andi Rieser sammelt und bearbeitet. Er schneidet er sie auf und poliert sie. Was sich in ihrem Innern offenbart, ist eine Vielfalt an Farben, Strukturen und Formen. Rieser präsentiert seine schönsten Steine und seinen Bildband, der ganz der Nagelfluh gewidmet ist.

Mehr Informationen.


Vernissage ab 10 Uhr im RAK, Schmiedengasse 1


21. Mai 2022

Animationsfilm in der Zauberlaterne

Der Kinderfilmclub zeigt mit «Die Melodie des Meeres» aus dem Jahr 2014 den letzten Film dieser Saison. Auf der Grundlage von irischen Legenden erzählt er eine zeitgenössische Fabel von einem Geschwisterpaar, das sich auf die Suche nach seiner verschwundenen Mutter macht.

Mehr Informationen.


Um 10.30 Uhr im Kino Krone, Hohengasse 25


21. Mai 2022

Frühlingskonzert der Stadtmusik

Als Auftakt des Konzerts hat sich die Stadtmusik ein beliebtes, traditionelles Volkslied aus Wales ausgesucht.  Der Name des Stücks «Sospan Fach» heisst übersetzt «kleiner Kochtopf». Es ist nicht anzunehmen, dass die Stadtmusik diesen auf kleinem Feuer kocht, sondern in gewohnter Weise hochkarätig zum brodeln bringt.

Mehr Informationen


Um 19.30 Uhr in der Aula Gsteighof, Pestalozzistrasse 73


22. Mai 2022

Schlosstour mit Schlossgeschichte(n)

Dieser Rundgang führt durch die fast tausendjährige Geschichte von Schloss Burgdorf: Von der Zähringer-Residenz bis zur Jugendherberge. Mittelalterliche Bauten, Spuren und Geschichten von Herzögen, Gräfinnen, Schultheissen und Pädagogen, die Gefängnisinsassen und Museumsleuten. Abwechlungsreich sind die Geschichten und wechselhaft die Geschichte des Schlosses in Burgdorf.

Mehr Informationen.


Um 13.30 Uhr im Schloss Burgdorf, Treffpunkt an der Rezeption



Freundliche Grüsse

Dagmar Kopše
Kulturbeauftragte

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2022 Stadt Burgdorf