#KulturBurgdorf


Eiger

20. Januar 2022

«Eiger»

Der Schriftsteller Tim Krohn und der Komponist Fabian Müller haben das Bergdrama an der Eigernordwand von 1936 zu einer Oper gemacht. «Eiger» wurde im Jahr 2021 durch das Theater Orchester Biel Solothurn uraufgeführt. Inszeniert hat sie Barbara-David Brüesch. Die musikalische Leitung hat Kaspar Zehnder.

Mehr Informationen und Tickets.


Um 19.30 Uhr im Casino Theater, Kirchbühl 14


21. Januar 2022

Poffet Trio mit Thomas Knuchel und Marc Stucki

Das Trio mit der Sängerin und Pianistin Myria Poffet, Michel Poffet am Kontrabass und David Elias am Schlagzeug hat sich mit dem Album «POFFET TRIO» ursprünglichem Jazz anvertraut. Mit dem Trompeter Thomas Knuchel und dem Saxofonisten Marc Stucki weitet das Trio im Quintett das musikalische Potential aus. 

Mehr Informationen und Tickets.


Um 20.30 Uhr im Schmidechäuer, an der Grabenstrasse 8


22. Januar 2022

«Wir sind Kunst»

Kinder zwischen fünf und zehn Jahren können sich unter der Leitung der Museumspädagogin Martina Bellotto auf die Spuren der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo begeben.

Mehr Informationen.


Um 9.45 Uhr im Ateier der Stadtbibliothek an der Bernstrasse 7


23. Januar 2022

Künstlerinnengespräch mit Lisa Hoever

Die in Bern lebende Malerin Lisa Hoever zeigt aktuelle Arbeiten aus den letzten drei Jahren mit Öl auf Papier und übermalte Aquarelle im Kabinett des Museum Franz Gertsch. Die Kuratorin Anna Wesle und der Kurator Beat Wismer unterhalten sich mit der Künstlerin.

Mehr Informationen.


Um 11 Uhr im Museum Franz Gertsch an der Platanenstrasse 3


23. Januar 2022

Ohrhäppchen mit Bastler & Grautier

Bastler & Grautier präsentieren Ausschnitte aus ihrem neuen Programm «chli BREIT», worin sie doppeldeutig und zweistimmig gegen die Liebe, über Hündeler, vom Schlachtfeld Alltag und über ihr Leben auf der dunklen Seite des Mondes singen. Dazwischen erzählen sie vom Proben in der Waschküche und bandinternen Beziehungsproblemen. Von der Realität lässt sich das ungleiche Duo dabei nicht beeindrucken. Lieber folgen die beiden ihrem Band-Credo: «D Wahrheit wird masslos überschätzt und isch villicht nöd emal halb so wichtig wie e gueti Gschicht». 


Um 11 Uhr in der Stadtbibliothek an der Bernstrasse 5


24. Januar 2022

Musikalische und literarische Perlen

Die Berner Autorin Sandra Rutschi liest spannungsgeladene und herzerwärmende Kurzgeschichten aus ihrem reichen Fundus. Die amerikanische Singer-Songwriterin Kate Siegenthaler aus Signau und Dave Jutzi von "Just Pearls" ergänzen die Lesung mit ihren Kompositionen. 

Eine Veranstaltung der Casinogesellschaft Burgdorf. 

Mehr Informationen und Tickets.


Um 20 Uhr in der Stadtbibliothek an der Bernstrasse 5


26. Januar 2022

Kurioser Mittwoch

Odette und Mägic Hene präsentieren wieder den Kuriosen Mittwoch. Diese Bühne ist für gestandene Kulturschaffende und solche, die es werden wollen, genauso offen. 

Ein Kooperation zwischen der Tanz- und Theaterschule Burgdorf und der Kulturhalle Sägegasse.

Mehr Informationen und Anmeldung.


Um 19.30 Uhr in der Kulturhalle Sägegasse 17



Freundliche Grüsse

Dagmar Kopše
Kulturbeauftragte

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2022 Stadt Burgdorf