#KulturBurgdorf


zvg MRB
zvg MRB

Samstag, 14. September und Sonntag, 15. September 2019

Farbe - Europäische Tage des Denkmals

Der Berner Heimatschutz, die Stadt Burgdorf und die Denkmalpflege des Kantons Bern laden zu verschiedenen Führungen zum Thema "Farbe" ein:

Am Samstag:

10.30 Uhr Lochbach: Die erste Farbenfabrik der Schweiz

Treffpunkt: Lochbach 18, Graphen-Farben Schweiz auf dem Vorplatz.
14.00 Uhr Von Mausgrau zu Bonbonrosa – eine Farbspur durch Burgdorf
Treffpunkt an der Metzgergasse 4 beim Brunnen.
Am Sonntag:

13.30 Uhr Palace und Casino – Ernst Bechstein als Theater-Architekt
Treffpunkt: Palace Hunyadigässli 4a.


Alle Details zu den Führungen sind im Führungstitel verlinkt.


Sonntag, 15. September 2019

Drehmomente - Die 6 Kummerbuben

1967 drehte Franz Schnyder rund um Burgdorf, Bern und im Emmental den Film "Die 6 Kummerbuben". Beat Schenk spielte damals den Fritzli. Nun hat er Fotos vom Filmset in den Archiven aufgespürt und daraus ein Buch zum Making-Of des Films gemacht. An der Buchvernissage sind alle 6 Kummerbuben und die Filmmutter Linda Geiser anwesend. Im Anschluss gibt es eine Sondervorstellung des 52jährigen Kinofilms.

Mehr Informationen


Um 11 Uhr Buchvernissage, um 13 Uhr Filmvorstellung im Kino Krone


Sonntag, 15. September 2019

CLASSIX - Konzert Nr.1 

Dass sich der 4 Jahreszeiten-Raum für Konzerte gut eignet, konnte man an dessen Eröffnung schon feststellen. Nun spannen die Musikschule der Region Burgdorf und das Museum Franz Gertsch zusammen und veranstalten vier Classix-Konzerte gemeinsam. Den Auftakt machen Cornelia Kindler (Klarinette), Esther Amman (Viola) und Ulrich Sperl (Klavier) mit sechs hochromantischen Stücken aus dem Werk "Acht Stücke op. 84" von Max Bruch.

Mehr Informationen


Um 16 Uhr, Museum Franz Gertsch, Platanenstrasse 3, Eintritt frei/Kollekte


Mehr im Veranstaltungskalender

     

                             

Los!


Freundliche Grüsse

Dagmar Kopše
Kulturbeauftragte

Stadt Burgdorf


Datenschutz

Copyright

Impressum

 

© 2018 Stadt Burgdorf